Nachwuchskonzept

Nachwuchskonzept «Steilpass»

Leitbild

Fussball ist in den Schweizer Schulen eine der populärsten Sportarten. Im Sportunterricht, auf Pausenplätzen, als Diskussionsthema in Lehrer- und Klassenzimmern oder als Freizeitspass nach der Schule.
 

«Fussball in der Schule liegt im Trend»

Im Juniorenfussball liegt der Fokus auf der Spielfreude. Für uns vom FC Sarnen ist es wichtig wertvolle Qualitäten wie Teamfähigkeit, Zusammengehörigkeit und Kritikfähigkeit sowie soziale Aspekte wie Integration und Fairplay zu vermitteln.

Teamfähigkeit bedeutet:
Anstand und Respekt gegenüber deinen Mitspielern und Ausbildern. Nur so kannst du lernen dich weiterzuentwickeln und in ein Team einzufügen.

und:

Der FC Sarnen motiviert die Kinder und Jugendlichen vom Sarneraatal zum Sport, zu mehr Bewegung und trägt somit zu einer gesünderen Gesellschaft bei. Zusätzlich werden im Mannschaftssport Fussball wichtige soziale Fähigkeiten, wie Teamgeist, Rücksichtnahme, Konfliktbewältigung etc., ausgebildet. Der FC Sarnen setzt sich für eine zeitgemässe Förderung der Talente ein.
 

Ziele

Das Ziel der Nachwuchsförderung Steilpass ist es die Fussballerische Ausbildung der Sarner Junioren zu verbessern und die Trainer bei ihrer wertvollen Arbeit zu unterstützen. Damit alle Spieler eine nahezu lückenlose Ausbildung durchlaufen können, sind pro Altersklasse Ausbildungsschwerpunkte definiert, nach denen sich die langfristige Trainingsplanung der Trainer richtet.
 

Schwerpunkte Nachwuchskonzept «Steilpass»

Arbeiten nach Qualitätszielen:
Das Konzept sieht für jede Altersstufe Trainingsschwerpunkte vor, nach welchen die Trainer gezielt arbeiten werden. So wird gewährleistet, dass der Spieler am Ende seiner  Juniorenzeit gut ausgebildet zu den Aktiven wechseln kann.

Ausbildung vor Erfolg:
Dem Konzept liegt die gesamtheitliche Ausbildung des Fussballers im Vordergrund, daher wird die Ausbildung klar vor den kurzfristigen Erfolg gestellt.

Betreuung der Trainer:
Die Trainer sind eine der wichtigsten Faktoren für die Ausbildung der Junioren. Mit der neu geschaffenen Stelle des „Leiter Sport Nachwuchs“ versucht der FC Sarnen die Trainer bei ihrer wichtigen und wertvollen Arbeit zu unterstützen.

Förderung der Talente:
Die talentiertesten Spieler jeder Altersgruppe werden in einem zusätzlichen Training gezielt gefördert.
 

Schlusswort

Dieses Nachwuchskonzept Steilpass soll ein erster Schritt in die richtige Richtung sein. Es soll
ein lebendiges Konzept sein, das ständig verbessert und angepasst wird. Jeder soll seine Ideen
einbringen können, um sich mit dem Konzept zu identifizieren. Denn:

Nur wenn das Konzept gelebt wird, wird es auch erfolgreich sein!

Also packen wir es an!